John Jr. Szabó

John Szabó schloss seiner Doktorarbeit in der Abteilung für Umweltwissenschaften und -politik der Central European University ab. Er hat seinen MSc an der Wirtschaftsuniversität Wien im Rahmen des Programms Sozioökologische Ökonomie und Politik erworben, nachdem er an der Corvinus Universität in Budapest seinen Bachelor in Angewandter Ökonomie gemacht hat.

John Szabó hat umfangreiche Arbeitserfahrung in der Energiebranche, wo er bereits in unterschiedlichen Bereichen tätig war, von der Energiediplomatie über eine internationale Ölgesellschaft, bis hin zu einem öffentlichen Versorgungsunternehmen. Er arbeitet als Berater bei eclareon und bei ideas into energy. Derzeit leitet er das laufende Projekt zum Dialog zwischen den Gewerkschaften der Automobilindustrie, Mitgliedern der Zivilgesellschaft und politischen Entscheidungsträgern.

Phone
+49 30 88 66 740 0
Projektmanager